Aktuelles aus KITA und Verein:

Datum

Morgen startet, wie schon seit einigen Tagen bekannt, der gleichzeitige eingeschränkte Regelbetrieb für alle Kinder unserer KITA Regenbogenland.

Rechtzeitig zum Start hat das Land auch die entsprechende Rechtsgrundlage veröffentlicht. Die Verordnung über die Infektionschutzregeln in Kindertageseinrichtungen vom 12.06.2020 steht nun als Download bereit.

Virus

Datum

Ein großes DANKESCHÖN an alle fleißigen Eltern und Freunde, die gestern geholfen haben, die 60 Tonnen Sand mit Schaufel und Schubkarre in die Sandkästen zu befördern.

Nach nur 4 Stunden war alles geschafft. Wahnsinn, wie sich alle reingehängt haben.

Da werden die Kids (und die Erzieher) aber morgen staunen, wenn im Regenbogenland der eingeschränkte Regelbetrieb beginnt.

Dank der tollen Hilfe sind alle Sandkästen gerade noch rechtzeitig wieder benutzbar. Danach sah es am Freitag noch nicht aus.

Noch mal DANKE sagen

Die Kita Regenbogenland und Der Förderverein

Sand-Aktion

Datum

Liebe Kinder und Eltern,

das Team freut sich, mitteilen zu können, dass unsere Kita Regenbogenland am Montag, dem 18.05.2020, die Notbetreuung beendet und mit dem eingeschränkten Regelbetrieb beginnen kann.

Was bedeutet das?

Die Vorgaben und Anforderungen seitens des TMBJS führen dazu, dass nur eine eingeschränkte Zahl von Kindern gleichzeitig im Regenbogenland betreut werden kann. Um allen Kindern den Besuch der Einrichtung zu ermöglichen, werden die Gruppen daher aufgeteilt und wechselweise als A- und B-Gruppen im wöchentlichen Wechsel in der Kita betreut. Die tägliche Betreuungszeit wird personalbedingt auf 07:00 bis 15:30 Uhr eingeschränkt.

Zur Gruppeneinteilung und für weiterführende Informationen erhält jeder von ihnen heute einen Anruf. Ausführliche Infos enthält ein Elternbrief, den der überwiegende Teil der Eltern heute per E-Mail erhalten wird. Wo der Kita keine E-Mail-Adresse als Kontaktmöglichkeit vorliegt, wird dieser Elternbrief in Schriftform zugehen.

ACHTUNG: Wer heute keinerlei Infos seitens der Kita erhält, sollte sich kurzfristig mit der Kita-Leitung in Verbindung setzen.

Wir freuen uns, am Montag die ersten Kinder wieder begrüßen zu dürfen!

Ein schönes Wochenende wünscht

Die Kita Regenbogenland

Datum

Liebe Pustewindkinder,

nun sind bereits mehr als 6 Wochen vergangen, dass wir uns zuletzt gesehen haben. Nicht nur euch fehlen eure Freunde und die Erzieherinnen. Wir vermissen euch ebenso!

Leider erlaubt uns die momentane Situation noch nicht, dass wir uns freudestrahlend im Kindergarten wiedersehen dürfen. Natürlich hoffen wir sehr, dass sich das schon bald ändern wird und ihr uns erzählen könnt, wie ihr die lange Zeit erlebt und verbracht habt. Vielleicht habt ihr Bilder gemalt oder Fotos von tollen Ausflügen gemacht, die ihr uns dann zeigen könnt.

Auch wir waren hier im Kindergarten nicht untätig und haben schon viel geschafft. Lunzt doch einmal durch den Zaun. Vielleicht entdeckt ihr das Eine oder Andere. Aber auch im Kindergarten selbst hat sich Einiges getan. Wir haben beispielsweise das Atrium und den Turnraum neugestaltet. Wir hoffen sehr, dass euch die Veränderungen gefallen und ihr viel Freude dabei habt, alles zu entdecken.

Die vielen schönen und aufregenden Ausflüge, die wir geplant hatten, konnten wir nun leider auch nicht machen. Aber keine Angst: Aufgeschoben heißt nicht aufgehoben! Wir werden alles daran setzen, dass wir die Ausflüge nachholen und neue Termine dafür finden. Wir freuen uns auf jeden Fall schon jetzt sehr darauf..

Seid lieb gegrüßt und ganz doll gedrückt von.

Kathleen, Luisa und Katrin


Pustewindkinder

Datum

Liebe Sternchenkinder,

viele liebe Grüße senden euch Silvia, Julia und Nicole.

Wir möchten euch auf diesem Weg sagen, wie sehr wir euch vermissen. Wir sind sehr traurig, dass wir im Moment nicht mit euch spielen, toben und lachen können. Es ist schade, dass wir Erzieherinnen nicht miterleben konnten, wie toll ihr euch in den letzten Wochen weiterentwickelt habt. Umso mehr freuen wir uns auf ein Wiedersehen mit euch.

Sicherlich werdet ihr die kindergartenfreie Zeit mit Mama, Papa und euren Geschwistern auch genossen haben. Vielleicht wart ihr viel draußen spazieren, Rad fahren oder habt ein kleines Picknick gemacht. Wir sind sehr gespannt, was ihr von dieser Zeit zu erzählen habt und was ihr inzwischen Tolles gelernt habt.

Wenn ihr uns auch vermisst, dann schaut doch ab und zu mal beim Kindergarten vorbei. Dort hat sich einiges verändert, zum Beispiel im Garten. Das könnt ihr vom Zaun aus gut sehen. Außerdem hinterlassen wir und die Kinder gern Botschaften am Gartenzaun. Das soll uns alle über die Zeit ohne Kindergarten und Freunde hinweghelfen. Ihr sollt wissen, dass wir jeden Tag an euch denken.

Wir freuen gaaaaanz toll auf einen hoffentlich prima Sommer mit vielen schönen Erlebnissen, die euch lange in Erinnerung bleiben werden.

Silvia, Julia und Nicole

Sternchenkinder

Datum

Hallo!

Heute haben wir mal ein ganz anderes Thema als immer nur Corona.

Es geht um Sand. Jede Menge Sand. Ganz genau: 60 Tonnen Sand - und 13 Tonnen Holzhackschnitzel, heute frisch geliefert vom Kalkwerk Herbsleben mit 6 LKW-Ladungen.

Die Holzhackschnitzel sind nicht das Problem, die sind schnell an ihren Platz gebracht. Aber der Sand ist leider kein Sand von einer Wanderdüne. Die Kinder haben ihn genau beobachtet. Der bewegt sich keinen Zentimeter. Es ist leider ganz gewöhnlicher Spielsand. Und es ist ein riesiger Haufen. Der muss nun irgendwie auf die Sandkästen verteilt werden.

Sandlieferung 1

Vielleicht fällt ja irgendwem Corona-bedingt (oh, nun sind wir doch wieder beim Thema) zu Hause die Decke auf den Kopf? Wie wäre es mit etwas Bewegung an der frischen Luft, z.B. beim Sand schippen, Schubkarre fahren, ...?

Sandlieferung 2

Ganz im Ernst - wir freuen uns über jede helfende Hand, egal zu welcher Zeit, gern auch mal am Wochenende - alles ist machbar. Wer uns beim Sandtransport helfen möchte, kann sich gerne mit Frau Funk oder Herrn Böhm in Verbindung setzen. Auf die Einhaltung der Abstandsregeln wird natürlich geachtet.

Schon mal DANKE sagen

Die KITA Regenbogenland und ihr Förderverein


Datum

Liebe Vorschulkinder, liebe Eltern!

Sandra, Paul und ich denken an euch und vermissen euch. Auf diesem Weg möchten wir euch erzählen, was gerade in der Kita passiert.

Liebe Kinder! Im Moment ist für uns alle eine seltsame Zeit. Ihr seid zu Hause, aber dafür könnt ihr hoffentlich eine schöne Zeit mit eurer Familie haben. Ihr könnt spielen, backen, kochen, singen, tanzen und vieles mehr. Vielleicht seid ihr manchmal aber auch traurig, weil ihr nicht in den Kindergarten dürft.

Uns geht es genauso wie euch und wir freuen uns schon auf die Zeit, wenn wir euch erzählen können, was wir alles erlebt haben! Im Kindergarten ist sehr viel passiert, hier und da gibt es große Veränderungen, an anderen Stellen nur Kleine. Zum Beispiel gibt es eine Matschküche und auch einen richtigen Garten, mit Obst und Gemüse! Unser Gruppenraum sieht jetzt auch anders aus... Aber genug verraten, der Rest ist noch geheim.

Zum Schluss noch eine kleine Sache ZUM MITMACHEN!

Manchen von euch ist bestimmt die angefangene Steinkette vor der Kita aufgefallen und da könnt ihr mitmachen! Sammelt ein paar Steine, zum Beispiel an der Gera und malt sie zu Hause bunt an. Dann werden die Steine mit Haarspray eingesprüht, damit sie schön glänzen. Diese Steine könnt ihr gern zu unserer Steinkette dazulegen. Mal sehen, wie weit wir es schaffen, bis der Kindergarten wieder aufmacht!

Bleibt gesund! Wir freuen uns auf euch!

Sandra, Paul und Elke

Regenbogenbild

Datum

Liebe Kinder und Eltern,

heute haben wir ein paar Medientipps für die gemeinsame Zeit zu Hause.

Der Landesfilmdienst Thüringen e.V. stellt auf seiner Webseite eine Auflistung kindgerechter Medienangebote und Hinweise zu deren Nutzung zur Verfügung.

Eine Zusammenfassung findet sich auch in folgendem PDF.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Datum

Liebe Regentröpfchen!

Kaum zu glauben, aber es sind nun schon 7!!! Wochen, dass ihr nicht in der Kita seid. Eine ganz schön lange Zeit, oder was meint ihr?

Am Anfang war es bestimmt ganz toll, soviel Zeit zu Hause mit Mama und/oder Papa zu verbringen. Gemeinsam spielen, toben, malen, basteln, Geschichten erzählen, kuscheln und Spaß haben. Aber wie ist es jetzt? Würdet ihr nicht gern wieder in die Kita gehen? Vermisst ihr eure Kita-Freunde und vielleicht auch uns?

Wir vermissen euch auf jeden Fall sehr und es macht uns ein bisschen traurig, dass wir so viele Momente in den letzten Wochen nicht gemeinsam erleben konnten, wie die Geburtstage einiger Regentröpfchen, das Osterfest oder auch das geplante Gartenfest mit der Einweihung des neuen Matschplatzes, ...

Aber keine Sorge, WIR HOLEN ALLES NACH – VERSPROCHEN!!!

Wir und alle anderen Erzieher/innen haben uns aber in den vergangenen Wochen keineswegs gelangweilt, sondern waren wirklich fleißig. Es hat sich also Einiges getan in und um euer Regenbogenland. Im Haus gibt´s z. B. verschiedene neue Bereiche, die zum Ausruhen, Malen und Gestalten, Bewegen oder zum Bücher anschauen einladen. Und auch im Garten gibt es einige Dinge, die nur darauf warten, von euch entdeckt, bestaunt und zum Spielen genutzt werden. Na, seid ihr neugierig geworden?

Wir hoffen sehr, dass sich die Türen des Regenbogenlandes bald wieder für alle Kinder öffnen und freuen uns, euch dann endlich wieder in die Arme schließen zu können. Bis es soweit ist, könnt ihr uns gern auch einen Brief schreiben (mit Hilfe eurer Eltern natürlich), ein schönes Bild malen, oder uns berichten, was ihr die letzten Wochen erlebt und gelernt habt!

Wir sind gespannt und freuen uns auf eure „Post“ ...

Bis bald sagen

Janine & Alicia

Regentropfenbild

Datum

Liebe Kinder,

Für das lange Maiwochenende haben wir uns etwas ganz Besonderes für Euch überlegt:

Zeit für eine Runde Waldbingo!

Ihr benötigt lediglich das Bild und eine leere Eierpackung! Dann geht's auch schon ganz fix. Mama oder Papa drucken das Bild aus, ihr schneidet es zurecht und klebt es auf die Eierpackung. Anschließend schnappt ihr euch eure Lieblingsmenschen, packt einen kleinen Rucksack mit Proviant und dann zieht ihr gemeinsam in den Wald.

Dort sucht ihr all die Dinge, die ihr auf den Bildern sehen könnt, und sortiert diese in die leeren Felder ein.

Wir sind gespannt, wer zuerst und am lautesten „Bingo" ruft.

Liebe Grüße aus dem Regenbogenland!

Waldbingo

Datum

Liebe Kinder,

eins müssen wir wirklich zugeben. Wir vermissen euch!

Euer Lachen, gemeinsame Abenteuer, Taxifahrten durch den Garten, Obstpausen bei denen ihr von Erlebnissen erzählt, euer stolzes Gesicht (wenn ihr die Schuhe richtig herum angezogen habt) oder das freche Grinsen (wenn ihr doch vergessen habt, eure Hände mit Seife zu waschen), gemeinsam zu Kuscheln, unsere Einschlafrituale, verschmierte Schokobrötchenmünder am Mittwoch, das siebte Mal „Warum?" - und das wir es manchmal einfach nicht beantworten können, den Satz „das ist mein Lieblingsessen", Singerunden, Geburtstagsraketen, das Reimen der Vorschüler, ...

Wir könnten noch ewig so weiter machen, aber wisst ihr was? Lasst es uns doch einfach wissen was ihr vermisst. Hier bei uns am Zaun. Da ist so viel Platz. Nehmt euch ein Blatt Papier, malt oder bastelt, schreibt mit Mama oder Papa einen Brief an euren Freund und hängt ihn bei uns auf. Das verkürzt die Zeit bis wir uns endlich wieder in die Arme schließen können. Wir haben da schon mal angefangen.

Fühlt euch gedrückt!


Zaunfahne

Datum

Liebe Kinder und Eltern der Kita Regenbogenland,

heute senden auch alle Mitarbeiter herzlich diesen Bildergruß:

Bildergruß 1

Bildergruß 2

Datum

Liebe Kinder und Eltern der Fröschlein-Gruppe,

nun seid ihr schon 6 Wochen zu Hause. Es ist ganz ungewohnt für euch, den ganzen Tag in den eigenen vier Wänden zu verbringen.

Mit einigen von euch konnten Marion und ich telefonieren und mit euren Mamas und Papas reden. Ihr spielt viel, malt, bastelt, lasst euch vorlesen, fahrt Fahrrad mit euren Eltern und verbringt viel Zeit mit ihnen. Die meisten von euch finden das richtig toll. Aber wir wissen auch, dass ihr eure Freunde vermisst. Auch Marion und ich denken viel an euch und würden viel lieber mit euch im Kindergarten spielen, an unserem Verkehrsprojekt weiterarbeiten, Spaß haben ...

Sicher seid ihr schon wieder ein Stück gewachsen und selbstständiger geworden. Das Wetter ist toll, der Frühling lässt alles blühen und wachsen. Nichts ist jetzt schöner, als ein Tag in der Natur mit einem tollen Picknick. Also, was haltet ihr davon, der Mama beim Vorbereiten eines gesunden Picknicks zu helfen?

Hier ein paar Vorschläge, z.B.:

- Möhren-, Gurken-, Kohlrabistifte
- Quark-Dip mit Kräutern
- verschiedenes Obst (Äpfel, Birnen, Weintrauben usw.)
- lecker belegte Brote
- gekochte Eier, Wiener Würstchen
- Saftschorle, Wasser

....sicher habt ihr selbst noch gute Ideen.

Und dann geht es ab, z.B. in den Steiger oder zum Stausee Hohenfelden, auf die Stiefelburg oder den Riechheimer Berg (kann man googeln). Dort gibt es viele schöne Ecken: Es blühen viele Blumen, lauscht den Vögeln ... Ihr wisst doch, Bewegung an frischer Luft macht hungrig. Sucht euch mit euren Eltern ein schönes Plätzchen aus, Decke ausbreiten und dann ...

Guten Appetit wünschen Euch Marion und Anne!


P.S. Und tolle Spiele gibt es auch für draußen:

- nehmt einen Ball oder eine Frisbeescheibe mit
- blinde Kuh - man braucht nur ein Tuch zum Augen verbinden und dann sucht Papa oder Mama
- Schatzsuche oder Schnipseljagd

Viel Spaß!!!


Datum

Liebe Kinder und Eltern der Kita Regenbogenland,

Hier der Link zum Download der ab Montag, dem 27.04.2020, für die Notbetreuung an Thüringer Kitas geltenden Verordung.

Datum

Liebe Kinder und Eltern der Kita Regenbogenland,

das TMBJS hat heute erste Informationen zur Wiedereröffnung der Kindertagesbetreuung und zum Ausbau der Notbetreuung gegeben.

Die vollständig Zusammenfassung der Informationen ist unter folgendem Link als PDF abrufbar (bitte unbedingt ergänzend lesen).

Kurz zusammengefasst gilt:

Die Kindertagesbetreuung wird im Mai 2020 schrittweise wieder geöffnet. Das genaue Prozedere ist abhängig von der weiteren Entwicklung der Pandemie. Das TMBJS befindet sich dazu noch in Abstimmung mit dem Bund und den Kommunen.

Die Notbetreuung wird ab dem 27. April 2020 schrittweise für bestimmte Bedarfs- und Berufsgruppen erweitert. Sie steht zusätzlich offen für die Kinder:

- von erwerbstätigen Alleinerziehenden
- von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Bundesagentur für Arbeit, der Jobcenter und der
-Sozialämter sowie der Thüringer Landesaufbaubank – sofern diese Beschäftigten für die
-Bewältigung der Coronakrise erforderlich sind
- des pädagogischen Personals der Schulen und Kindertageseinrichtungen
- von Auszubildenden und (Um-)Schülerinnen und (Um-)Schülern, die vor einer Prüfung stehen

Die maximale Gruppengröße für die Notbetreuung in den Kindertageseinrichtungen wird angepasst und ab dem 27. April 2020 auf zehn Kinder pro Gruppe beschränkt.

Ab dem 11. Mai 2020 erfolgt eine weitere Öffnung der Notbetreuung, soweit es die Entwicklung des Infektionsgeschehens und die personellen und räumlichen Ressourcen in der jeweiligen Einrichtung der Kindertagesbetreuung erlauben.

Datum

Liebe Kinder und Eltern der Kita Regenbogenland,

gemäß den getroffen Beschlüssen der Thüringer Landesregierung bleibt die Situation in der Kita zunächst unverändert.

Grundlegene Informationen dazu unter folgendem Link der Thüringer Staatskanzlei (Punkt II. in den Schlussfolgerungen).

Sobald ergänzende Informationen zur Verfügung stehen, ggf. auch zur eventuellen Ausweitung der Notbetreuung, werden wir hier zeitnah darüber informieren.

Datum

Liebe Kinder und Eltern der Kita Regenbogenland,

der Förderverein und ganz besonders eure Erzieherinnen und Erzieher wünschen euch ein frohes Osterfest!

Wir alle hoffen, euch schon bald wieder in unserer Kita zum gemeinsamen Spielen, Toben und Lernen begrüßen zu können. Bleibt gesund und bleibt geduldig! Sobald wir euch etwas Verbindliches zur Wiederaufnahme des Betriebes unserer Kita sagen können, werden wir das hier bekannt geben.

Ostergruß 2020

Datum

Damit es auch unseren Vorschulkindern zu Hause nicht zu langweilig wird, haben wir heute ein paar Lernideen für Vorschulkinder gesammelt und diese in einem PDF zusammengefasst. Auch hier gilt: Reinschauen und ausprobieren - es ist für jeden etwas Spannendes dabei.

Unsere Lernideen für Vorschulkinder könnt ihr euch jetzt einfach herunterladen.

Datum

Damit während der Schließzeit die Sprachförderung nicht zu kurz kommt, hat das Team einige Materialen und Empfehlungen zusammengestellt und diese in 3 PDFs zusammengefasst.

Unsere Tipps für die Alltagsintegrierte sprachliche Bildung, einige Sprachförderideen (für Kinder im Alter von 2-6 Jahren) und eine Liste mit Spiel- und Materialempfehlungen könnt ihr jeweils durch Anklicken der Links herunterladen.

Datum

Gegen die Langeweile zu Hause hat unser Team ein paar Ideen, zunächst für die Altersstufe 2-4 Jahre, gesammelt und diese in einem PDF zusammengefasst. Also: Reinschauen und ausprobieren - da ist sicher für jeden etwas Passendes dabei.

Unsere Beschäftigungsideen könnt ihr einfach herunterladen.

Datum

Entlastung für Eltern: Erfurter Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen bieten Telefonsprechstunden an!

Geschlossene Kitas und Schulen, eingeschränkte Freizeitmöglichkeiten - das wird für viele Familien in den nächsten Wochen eine große Herausforderung. Die Erfurter Beratungsstellen sind auch in dieser Situation für Familien da.

Telefonisch oder online können Eltern, Kinder und Jugendliche die Unterstützung der Beraterinnen und Berater in Anspruch nehmen.

Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatung der Caritas:

https://beratung.caritas.de oder unter 0361 - 555 33 70 (Mo. bis Fr. von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr, zu den üblichen Öffungszeiten kann ein Rückruf erbeten werden)

Psychologische Beratungsstelle der ÖKP gGmbH:

unter 0361 - 346 57 22 (Mo. bis Fr. von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr, auf hinterlassene Nachrichten auf dem Anrufbeantworter wird innerhalb der Sprechzeit umgehend, sonst am Folgetag reagiert)

Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatung Pro Familia:

unter 0361 - 562 17 47 (Mo. bis Fr., sollte niemand erreichbar sein, kann der Anrufbeantworter genutzt werden, es erfolgt zeitnah ein Rückruf)

Auch das Online-Beratungsportal der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung kann genutzt werden:

https://www.bke-beratung.de

Wir hoffen, jeder der Hilfe braucht, findet diese auch.

Eure Kita Regenbogenland

Datum

Alle aktuell verfügbaren offiziellen Informationen des Thüringer Bildungsministeriums (TMBJS) zur Schließung der Thüringer Kitas ab Dienstag, 17.03.2020: Bitte Link anklicken!

Am Montag findet eine normale Betreuung statt.

Ab Dienstag sind die Thüringer Schulen und Kitas in staatlicher und freier Trägerschaft bis zum Ende der Osterferien am 17. April 2020 geschlossen.

Weitergehende Informationen stehen erst am Montag Nachmittag nach einer Bereichsleitersitzung zwischen Kita-Leitung und Träger zur Verfügung. Vorab können keine weiterführenden Fragen zur Schließung oder etwaiger Notbetreuung beantwortet werden.

Datum

Die KITA Regenbogenland und der Förderverein wünschen allen Kindern, Eltern, Vereinsmitgliedern und Unterstützern, aber auch den Erziehern und allen anderen Mitarbeitern herzlichst ein ...

Neujahrsgruß

Datum

In der Mitgliederversammlung des Fördervereins am 18.09.2019 wurde folgender neuer Vorstand für 2 Jahre ins Amt gewählt:

Gösta BöhmVorsitzender
Nadin Nortmannstellv. Vorsitzende
Jessica FunkKassiererin
Johannes Möller1. Beisitzer
Steffen Germanus2. Beisitzer

Laut Beschluss der Mitglieder bleibt die Beitragsodnung für 2019/20 unverändert.

Der Rechenschaftsbericht für 2018/19 wird in des nächsten Tagen an der Infotafel des Vereins ausgehängt.

Datum

Der Förderverein und die KITA Regenbogenland wünschen allen Kindern einen schönen Weltkindertag mit hoffentlich vielen tollen und spannenden Erlebnissen.

Weltkindertag

Datum

Der Vorstand lädt hiermit fristgerecht zur Mitgliederversammlung 2019 in die KITA Regenbogenland ein.

Die Mitgliederversammlung findet am 18.09.2019 (im Anschluss an die Sitzung des Elternbeirates, Beginn ca. 19:00 Uhr), in der KITA Regenbogenland statt.

Gemäß Satzung stehen Wahlen zum Vorstand an, inkl. Neubesetzung einiger Ämter. Es wird daher um zahlreiches Erscheinen gebeten.

Tagesordnung:

1. Begrüßung durch den Vorsitzenden
2. Wahl des Protokollführers
3. Wahl des Kassenprüfers
4. Anträge zur Tagesordnung
5. Rechenschaftsbericht des Vorstandes
6. Berichts des Kassenprüfers
7. Entlastung des alten Vorstandes
8. Wahl des neuen Vorstandes
9. Bestätigung bzw. Änderung der Beitragsordnung für 2019/2020
10. Projekte und Finanzplanung 2019/2020

Der Vorstand bittet in diesem Zusammenhang um die Bezahlung der fälligen Mitgliedsbeiträge für 2019/20.

Datum

Hier der aktuelle Zwischenstand unserer Crowdfunding-Aktion "100 x 20€ - werde Matschplatzpate". Wie man sieht, sind wir schon ganz gut vorangekommen. Aber deswegen muss man ja nicht aufhören. Jeder weitere Euro ist ein gut angelegter Euro.

Spendenbanner

Datum

Erfreuliche Nachrichten für unser Matschplatzprojekt:

Als erster großer Unterstützer konnte die Sparkassenstiftung Erfurt gewonnen werden. Unser Förderantrag wurde berücksichtigt und so unterstützt die Stiftung das Projekt mit der großzügigen Summe von 2.000€.

Logo Sparkassenstiftung

Datum

Unsere Crowdfunding-Aktion "100 x 20€ - werde Matschplatzpate" für unser Matschplatzprojekt ist heute endlich gestartet. Alle Infos dazu findet ihr unter:

ACHTUNG: Die Aktion befindet sich derzeit noch in der Startphase. Das bedeutet, dass wir zunächst 25 Unterstützer brauchen, die sich auf der Spendenplattform registrieren und dort "Fan unseres Projektes werden". Mit der Registrierung als Fan entsteht noch keine Spendenverpflichtung. Haben sich innerhalb der nächsten 14 Tage mindestens 25 Fans registriert, tritt die Aktion in die Finanzierungsphase und wir können endlich Spenden sammeln. Als Bonus unterhält der Betreiber des Spendenportals, die Pax-Bank eG, einen zusätzlichen Spendentopf, aus dem für jede Einzelspende ab 10€ nochmal 5€ ausgeschüttet werden. Bei 100 angepeitelten Spendern wären das noch einmal 500€ extra obendrauf. Alle Spender werden übrigens zur Einweihungsparty eingeladen und mit ihrem Namen auf den Spielgeräten verewigt. Für die Spenden kann natürlich auch eine Spendenquittung ausgestellt werden. Wir hoffen auf rege Unterstützung.

Crowdfunding

Datum

Die KITA Regenbogenland und der Förderverein wünschen allen Kindern, Eltern, Vereinsmitgliedern und Unterstützern, aber auch den Erziehern und allen anderen Mitarbeitern herzlichst ein ...

Neujahrsgruß

Datum

Achtung: Vom 24.12.2018 bis zum 28.12.2018, bleibt die KITA Regenbogenland geschlossen.

Datum

Ein großes Dankeschön an alle Besucher unseres Adventsmarktes in der KITA Regenbogenland. Dank vieler großzügiger Spender konnten wir unsere Kasse um 398,13€ aufstocken. Das hilft sehr bei unserem aktuellen Projekt, dem Bau eines Matschplatzes für die Kinder unserer KITA. Wer uns mit einer weiteren Spende unterstützen möchte, kann sich gerne jederzeit an uns wenden.

Plätzchen

Datum

Achtung: Am Freitag, dem 09.11.2018, bleibt die KITA Regenbogenland wegen einer Weiterbildungsveranstaltung geschlossen.

Datum

Achtung: Ab 19:30 Uhr, trifft sich der Förderverein im Restaurant „Baku“ (Ecke Triftstraße/Ammertalweg), um das Matschplatz-Projekt näher zu diskutieren und zu planen. Wer den Verein dabei unterstützen möchte, ist recht herzlich eingeladen.

Datum

Das Team der KITA und der Förderverein bedanken sich für die rege Beteiligung am gestrigen Elternabend und das Interesse an den vorgestellten Themen.

Datum

Nicht vergessen: Heute Mitgliederversammlung Förderverein (ab 18:00 Uhr, Tagesordung wie im Aushang festgesetzt) und Elternabend (ab 19:00 Uhr) in der KITA Regenbogenland. Wir hoffen jeweils auf rege Beteiligung.

Erinnerung Termine

Datum

Die KITA und der Förderverein bedanken sich bei allen Besuchern des gestrigen Herbstfestes für die rege Beteiligung und Spendeneinnahmen in Höhe von 396,92 EUR zugunsten der Vereinskasse.

Datum

Die Termine einiger Veranstaltungen in der KITA Regenbogenland bis zum Jahresende wurden festgelegt: 27.09. Herbstfest (ab 15:30 Uhr), 17.10. Elternabend (ab 19:00), 05.12. Adventsmarkt (ab 15:30). Wie immer sind alle interessierten Besucher herzlichst eingeladen.